check

Univ. Prof. Dr. med. Max Moser

Chronobiologe, Stress- und Schlafforscher

Maximilian Moser sammelte reiche Erfahrung in der Leitung eines Forschungsteams, das zahlreiche medizinische Projekte an der Raumstation MIR durchführte. Zuerst im Rahmen des AUSTROMIR Weltraumprojektes und später mit russischen Kosmonauten. Dabei wurden unter anderem neue Methoden zur Messung der vegetativen Kreislaufregulation entwickelt. Seit 1999 finden diese im neugegründeten Institut für Nichtinvasive Diagnostik in Weiz breitere Anwendung im klinischen Bereich, in der Stress- und Schlafforschung und im Bereich der Präventivmedizin.

http://www.heartcheck.ch/sites/default/files/content_images/basic_page/portraits_maximilian_moser_0.jpg

Maximilian Mosers Schwerpunkt ist – check – das Messen physiologischer Parameter. Das von ihm entwickelte ChronoCord® ist das weltweit erste Gerät, das die Gesundheit misst und nicht den Grad der Erkrankung und die Beurteilung von Stress, Erholung, Schlaf und biologischem Alter ermöglicht.